Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

__________________________________________________________________________________________________________________________ 

Aktuelle Informationen: 

Training ab 17.02.2022 unter 3G Bedingungen wieder möglich

Punktspielbetrieb ist vom Tischtennisverband bis zum 28.02.2022 ausgesetzt

 

 

Aktuelle Termine:  Keine

Jahreshauptversammlung am 20. November 19.30 Uhr - Online

Veröffentlicht am 02.11.2020

Tagesordnung der Jahreshauptversammlung 2020

1. Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
und Genehmigung der Tagesordnung
3. Bericht der Schriftführers
4. Bericht der Vorstandschaft
5. Bericht des Kassiers
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft
8. Berichte der Mannschaftsführer
9. Anträge
10. Verschiedenes und allgemeine Aussprache


Anträge für Tagesordnungspunkt 9 sind bitte 8 Tage vor der ordentlichen
Jahreshauptversammlung schriftlich bei der Vorstandschaft einzureichen.

Ganzen Eintrag lesen »

Bericht von den Spielen gegen Sachsen und Ornbau

Veröffentlicht am 25.10.2020

Ganzen Eintrag lesen »

Saisonauftakt Herren gegen FC Gunzenhausen 2

Veröffentlicht am 10.10.2020

Ganzen Eintrag lesen »

Aktuelle Informationen zur Saison 2020/2021

Veröffentlicht am 16.09.2020

Hallo alle Miteinander,

es gibt auch erfreuliche Neuigkeiten zu vermelden.

Der Duschraum in der Frickenfelder Halle wurde renoviert, mit Abluftanlage.

Nachdem wir coronabedingt in dieser Saison nicht in Frickenfelden spielen dürfen und dadurch wertvolle Spieltage wegfallen,

hat der TTC nun wenigstens einen weiteren Trainings- oder Spieltag in der Turnhalle der Grundschule Süd in Gunzenhausen erhalten.

Bis Ende März können wir dort samstags von 17 bis 21 Uhr TT spielen. Am Mittwoch hat der TTC die Halle unverändert ab 18.30 Uhr. Training bleibt weiterhin ab 19.30 Uhr.

 

Fest stand schon vor der gestrigen Sitzung, dass die Damenmannschaft ganz normal an den Start gehen wird. Die Damen werden nach dem "Kalber ok" auch in der Gräfensteinberger Halle spielen dürfen.

 

Ansonsten steht nun fest, dass sich die erste Mannschaft in dieser Saison anders als normal zusammenstellt.

Erfreulicherweise gaben Beate Scheunemann, Corinna Hagel und Johanna Weger ihr ok und werden auch in der ersten Herrenmannschaft mitspielen.

 

Ebenfalls erfreulich ist, dass mit Bernd Weißlein und Michael Christof zwei weitere TTCler in der ersten Mannschaft mitspielen werden.

Und wenn sich halt mal Überschneidungen von Herren- und Damenmannschaften ergeben, werden wir auch mal zu fünft spielen.

Wir spielen heuer nur "zum Spaß" mit und werden realistisch gesehen wohl keine Chance auf den Klassenerhalt haben.

 

Die Aufstellung für diese erste Saisonhälfte:

1 Stephan Müller

2 Michael Lacher

3 Matthias Müller

4 Bernd Weißlein

5 Michael Christof

6 Beate Scheunemann

7 Johanna Weger

8 Corinna Hagel

 

Mannschaftsführer bleibt Simon Meyer. Er kümmert sich abseits der TT-Halle um den Spielplan und -verlegungen. Die Spielansprachen/-bekanntgaben/-treffpunkte macht Michael Lacher über die WhatsApp-Gruppe der Ersten.

 

Mögliche Spieltage sind nun Mittwoch und Samstag in der Turnhalle der GS Süd.

Da es in dieser Saison keine Doppel geben wird, werden die Spiele wahrscheinlich auch nicht mehr so lange dauern. Es dürfe daher auch keine Gefahr geben, dass wir erst nach 23 Uhr rauskommen.

Ab 23 Uhr kann die Halle nämlich nicht mehr abgesperrt werden!

Möglicher Spielbeginn Mittwoch: 19.30 Uhr oder 20 Uhr.

Möglicher Spielbeginn Samstag: 18 Uhr 

Die Spieltermine werden in den nächsten Tagen aufeinander abgestimmt  (Simon für die Herren und Beate für die Damen) und dann bekannt gegeben.

 

Erster Spieltag der Herren ist voraussichtlich:

Freitag, 9. Oktober, 19 Uhr in der Stephani-Turnhalle beim FC Gunzenhausen II

Die folgenden Termine werden natürlich sobald wie möglich bekannt gegeben.

 

Hygienebeauftrager des TTC ist Michael Christof. Er wird am heutigen ersten Trainingstag ab 19.30 Uhr eine Hygieneeinweisung geben und alle Anwesenden die notwendigen Informationen mitteilen.

Fest steht aber: Das Duschen ist nach dem Hygienekonzept der Stadt Gunzenhausen nach dem Sportbetrieb leider nicht gestattet!!! Bitte Maske nicht vergessen!

 

Die Jahreshauptversammlung ist für Freitag, 20. November, ab 19.30 Uhr in der Frickenfelder Halle geplant, natürlich mit dem notwendigen Abstand. Maske bitte nicht vergessen!

 

 

Das wars erstmal, vielen Dank.

Wir hoffen, es klappt alles und jeder bleibt gesund.

Ganzen Eintrag lesen »

Aufnahme des Spielbetriebs nach den Ferien

Veröffentlicht am 16.08.2020

Folgende Informationen vom BTTV:

 

Auch wenn in den Ferien die Geschäftsstelle nicht oder nur unvollständig besetzt ist, verzeichnen die E-Mail-Eingänge vermehrt Anfragen zum Start der neuen Spielzeit.

Dabei drehen sich die Anfragen meist um die Rahmenbedingungen des geplanten Mannschafts- und Einzelspielbetriebs:
- Darf Doppel gespielt werden?
- In welchen zeitlichen Abständen muss gelüftet werden?
- Dürfen die Mannschaften in Fahrgemeinschaften zum Auswärtsspiel fahren?
- Müssen alle Daten (inkl. Adressen) von Gastspielern erfasst werden?
- Muss der Verein ein separates Konzept für Mannschaftsspiele oder Turnierdurchführungen vorlegen?
- ...

Obwohl dies sicherlich unbefriedigend ist, kann der Bayerische Tischtennis-Verband derzeit auf keine dieser Fragen definitive und abschließende Antworten geben. Die aktuelle Infektionsschutzmaßnahmenverordnung der Bayerischen Staatsregierung inkl. der entsprechenden Ergänzungen gilt noch bis mindestens 16. August. Erst danach ist mit weiteren (evtl. geänderten) Rahmenbedingungen für den Sport zu rechnen, die der BTTV dann schnellstmöglich in seine Hygiene- und Schutzkonzepte einbauen wird.

Damit es möglichst keinen Interpretationsspielraum gibt, hat der BTTV das für den Sport zuständige Innenministerium angeschrieben (s. Anlage) mit der Bitte, die Vorgaben möglichst präzise zu gestalten. Aus den veröffentlichten staatlichen Vorschriften werden dann die spezifischen Vorgaben für den TT-Wettspielbetrieb in Bayern erstellt werden. Diese verbandsseitigen Schutzmaßnahmen für TT-Wettkämpfe und die Neuauflage der BTTV-Konzepte wird es allerdings - auch urlaubsbedingt - nicht vor dem 24. August geben.

Weil es sicherlich auch noch weitere und individuellere Fragen geben wird, plant der BTTV in zahlreichen Bezirken sogenannte "Sprechsstunden" einzurichten. Dadurch sollen die Vereine des jeweiligen Bezirks Gelegenheit erhalten mit Verantwortlichen aus Verbands- und Bezirksführung sowie Geschäftsstelle zu sprechen und Themen zu klären.
Um eine Aktualität zu gewährleisten (es könnten ja täglich Änderungen der staatlichen Vorgaben verkündet werden) werden die Sprechstunden ca. ab dem 1. September stattfinden und deshalb nur mit kurzer Frist eingeladen. Allerdings werden die Online-Seminare aufgezeichnet und dann über die Bezirkshomepages allen Interessierten zur Verfügung gestellt.

Bleiben Sie gesund!

Ganzen Eintrag lesen »

Ligeneinteilung Damen/Herren Saison 2020/2020

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?